Einen kleinen Rückblick auf meine in der jüngsten Vergangenheit durchgeführten Reiseleitungen findet Ihr hier --> Vergangene Reiseleitungen


Seit über 25 Jahren führe ich als Reiseleiterin weltweit Gruppen in Ferne Länder, zu Fremden Kulturen und faszinierenden Kulturlandschaften.

Ein Überblick über meine in naher Zukunft geplanten ARR Reisen, die ich als Reiseleiterin begleiten & führen werde:



Kolumbien: Kultur, Natur & Küste

Mi 08.01.20 – Sa 25.01.20 / 18 Tage / 5 -16 Pers. / ab € 4.550,-

Fr 24.01.20 – Mi 29.01.20 / 5 Tage / 4 -16 Pers. / ab € 690,- Verlängerungsprogramm: Küste mit Nationalparks

(c) Christine Emberger
(c) Christine Emberger

Die Vielfalt Kolumbiens begeistert! Alexander von Humboldt war überwältigt als er erstmals Kolumbien betrat und er verfiel in eine Art Euphorie angesichts des Reichtums an Pflanzen und Früchten.

Faszinierend sind die komplexen Hochkulturen, die sich einst in Kolumbien entwickelt hatten. Bis heute rätseln Archäologen über die Bedeutung mancher Steinskulpturen, über Leben, Bräuche und Religionsvorstellungen der frühen Bewohner. Und einzigartig sind die Goldfunde, die in exzellenten Museen für die Besucher präsentiert werden.

Koloniale Baukunst findet man in malerischen Städten und Dörfern; Cartagena, die „Perle der Karibik“, lockt mit Ausgelassenheit und Bogota beeindruckt als Millionenstadt.

 

Und nicht zuletzt tragen die Kolumbianer mit ihrer lebensfrohen und offenen Herzlichkeit dazu bei, dass man sich als Reisender willkommen fühlt!

--> Detailprogramm der Reise

Costa Rica: Natur pur - und relaxen!

Di 18.02.20 – Fr 06.03.20 / 18 Tage / 7 -12 Pers. / ab € 4.370,-

(c) Marc Graf
(c) Marc Graf

Erleben Sie die faszinierende Natur Costa Ricas auf dieser neuen Reise in einer kleinen

Gruppe mit maximal 12 Teilnehmern. Entdecken Sie zu Fuß und auf Bootsfahrten die vielfältige Flora & Fauna in versteckten Naturreservaten und an tropischen Flüssen. Ein großartiger Einstieg sind der aktive Vulkan Arenal, der grandiose Wasserfall im Nationalpark Tenorio und die Naturparks und Strände auf der Halbinsel Nicoya. Danach steht der Besuch der „Costa Ballena“, einer der schönsten Küstenabschnitte des Landes, auf dem Programm. Die Urwald-Lodge auf der Halbinsel ist ein weiterer Höhepunkt, bevor es in die Nebelwälder am Cerro de la Muerte geht. Den Abschluss der Rundreise bildet die Karibikküste mit ihren herrlichen Stränden und wo man auch eine individuelle Verlängerung buchen kann.--> Detailprogramm der Reise

Botswana: absolutes Naturerlebnis mit Namibia und Zimbabwe

Mo 13.04.20 – Mi 29.04.20 / 17 Tage / 6 -10 Pers. / ab € 6440,-

Botswana ist ein riesiges Land im südlichen Afrika, die Wüste nimmt über die Hälfte der Landesfläche ein. Den Gegensatz dazu bildet das Okavango Delta im Norden des Landes. Das Okavango Delta ist ein riesengroßes Sumpfgebiet, welches als das größte Inlandsdelta der Welt gilt – 16.000 km² voller Wildleben und besten Safarimöglichkeiten. Botswana ist eines der schönsten Länder der Welt, meist abseits jeglichen Touristenrummels, und definitiv einer der besten Orte, um wildlebende Tiere zu beobachten. Unsere Safari startet und endet in Victoria Falls. Zu den vielen Höhepunkten dieser Reise gehören ein 2-Tages- Ausflug zum Okavango Delta, Pirschfahrten am Greater Khwai sowie das Moremi Reservat. Der Chobe Nationalpark ist ein weiteres atemberaubendes Wildnis-Gebiet mit einer enormen Artenvielfalt. Löwen und Elefanten können bei einer Bootstour vom Fluss aus oder auf Pirschfahrten beobachtet werden. Aber auch Namibias Caprivi-Streifen und die Tierbeobachtungen in Simbabwes Hwange Nationalpark lassen diese Reise zu einem besonderen Erlebnis werden. Bewusst haben wir das Ende der Regenzeit als Termin gewählt – so können wir das „grüne“ Botswana erleben und viele der Tiere haben um diese Zeit Nachwuchs!  Wir erleben das pure Botswana!

 

--> Detailprogramm der Reise

 

 

Cinque Terre & Genua für Genießer

Sa 02.05.20 – Sa 09.05.20 / 8 Tage / 10-16 Pers. / ab € 1820,-

(c) pixabay
(c) pixabay

 

Die ligurische Küste ist in etwa 300km lang. Eines der bekanntesten Gebiete ist für viele Reisende die fünf Dörfer im Nationalpark der Cinque Terre. Teils kleiben Sie wie Schwalbennester an den Steilhängen. Die Pracht dieser Region ist die Kombination von alten Städten, blaues Meer und den Weingärten auf den hohen Steilhängen. Die zahlreichen Trockensteinmauern haben eine Gesamtlänge von über 7000km.

Die terrassierten Hänge werden aber auch für den Obst- und Gemüseanbau und Olivenbäume genützt.

 

Den Reiz der Landschaft erlebt am bei Wanderungen. Unsere drei Wanderungen sind so gewählt, dass wir einen herrlichen Eindruck von dem Nationalpark bekommen und dabei auch in die kleinen Dörfer gelangen und diese genießen können. Aber auch die Kultur soll nicht zu kurz kommen und daher werden wir auch nach Genua reisen und einige der Dörfer genauer unter die „Lupe“ nehmen.

 

 

Diese Tour hat aber auch einen äußerst erholsamen Charakter, da wir sieben Nächte in dem gut geführten und bekannten Hotel „Villa Edera e La Torreta“ 3* mit netten Garten und Pool sind und mit exzellentem Essen verwöhnt werden!

--> Detailprogramm der Reise

Kopenhagen - Süd Schweden - Insel Gotland - Stockholm

Di 12.05.20 – Do 21.05.20 / 10 Tage /   ab € 1820,- ( Busreise)

(c) pixabay
(c) pixabay

 

Die alten Königsstädte Kopenhagen und Stockholm sind immer eine Reise wert und ziehen die Besucher in ihren Bann. Sehr früh entwickelten sich die Küsten und Inseln zu wichtigen Handelszentren im Ostseeraum und so gibt es viele interessante Kulturschätze zu entdecken.

Die Wikinger nutzten die Insel Gotland als Ausgangspunkt für ihre „Viking-Fahrten“, als Versorgungsstation sowie als Versteck für Mensch, Tier und Beute. Zahlreiche Kunstschätze, aber auch Bildsteine können bewundert werden, teils „in situ“ – inmitten von Feldern oder in der Nähe alter Kirchen sowie im Historischen Museum von Visby.

 

Die Landschaft ist reizvoll und so gibt es bei unserer Busfahrt immer etwas Hübsches zu sehen. Die Fährfahrten sind unumgänglich und ein wichtiger Bestandteil einer Reise in diesen Regionen. 

--> Detailprogramm der Reise

Expeditionskreuzfahrt Franz Josef Land mit der MS Sea Spirit                               (maximal 114 Passagiere)

Sa 01.08.20 – Fr 14.08.20 / 14 Tage /   ab € 12.395,- (inkl.FLug)

(c) Sepp Puchinger
(c) Sepp Puchinger

Wales  & Lake District

Fr 28.08.20 – Fr 04.09.20 / 8 Tage /   ab € 1800,- (inkl.Flug)

„Croeso i Cymru“ – Willkommen in Wales, das stolz auf seine keltische Vergangenheit zurückblickt! Römer, Sachsen, Wikinger und Normannen hinterließen im Lauf der Jahrhunderte ihre Spuren. Das Land beherbergt zahlreiche Burgen, die zu den größten Großbritanniens zählen, dazu Naturschätze wie den landschaftlich beeindruckenden Snowdonia Nationalpark.

Der Lake District Nationalpark bietet reizvolle Bergszenerien, tiefe Täler und – wie der Namen schon sagt, zahlreiche Seen. Mit 2.280 km² ist er der größte Nationalpark Englands und ermöglicht schöne Wanderungen. Diese Landschaft inspirierte zahlreiche Dichter, die sich schließlich dort niederließen.

Tauchen Sie mit uns ein in die Geschichte, Kultur und Natur von Wales und England und lauschen Sie so manch einem Gedicht der über die Grenzen hinaus bekannten Dichter.

--> Detailprogramm der Reise

 

 

Azoren für Genießer

So 05.07.20 – Do 16.07.20 / 12 Tage /   ab € 2685,- ( inkl. Flüge)

Die Azoren liegen mitten im Atlantik, 1500 km von Lissabon und über 3000 km vom nordamerikanischen Kontinent entfernt. Ihre Entstehung verdanken sie dem Vulkanismus, der bis zum heutigen Tag noch Aktivität auf mehreren Inseln aufweist. Die Abgeschiedenheit vom Rest der Welt, zusammen mit dem Respekt vor Naturgewalten, haben die knapp 250.000 Azoreaner in den zirka 600 Jahren der Besiedelung zu einem gläubigen Volk voll lebendiger Traditionen gemacht. Die grandiosen, nahezu unberührten Naturlandschaften machen die Azoren zu einem perfekten Reiseziel für Menschen die gerne draußen unterwegs sind. Die fischreichen Gewässer rund um die Inseln gewährleisten köstliche Gerichte, die zusammen mit süffigen Weinen aus Pico wunderbar harmonieren.

--> Detailprogramm der Reise

 

 

Bezauberndes Friaul & Prosecco Strasse

So 27.09.20 – Mi 08.10.20 / 12 Tage /   ab € 2170,- ( Busreise)

Selten wird eine so intensive Friaul-Reise angeboten! Sie führt zu Dörfern in den Karnischen Alpen, Kunstschätzen der Langobarden, Villen, Schlössern und zeigt Handwerkskünste wie Mosaike oder die Messerschmiede in Maniago. Aufgelockert wird das reiche Kulturprogramm durch den Besuch des Weingebiets Collio sowie der Prosecco-Strasse – die sich allerdings im benachbarten Venetien befindet.

Trotz der vielen Besichtigungen bleibt ausreichend Zeit für eigene Entdeckungen und die Möglichkeit italienische Spezialitäten zu genießen.

 

Nach den Wirren der Völkerwanderung war Friaul ab dem Jahr 586 ein langobardisches Herzogtum, das im 9. Jahrhundert zu einer Mark des Frankenreiches wurde. Im Spätmittelalter stand der größte Teil des Landes unter der Herrschaft des Patriarchen von Aquileia, bis es 1420 von Venedig erobert wurde und dessen Geschichte es bis 1794 teilt. Ein Teil im Osten fiel dagegen an die Grafen von Görz, von denen es um 1500 an die Habsburger kam. Im Frieden von Campo Formio wurde das gesamte Gebiet 1797 österreichisch und innerhalb der österreichischen Monarchie 1815 Teil des Lombardo-Venezischen Königreichs. 1866 wurde der größte Teil dem neu gegründeten Königreich Italien angegliedert, der Rest 1919 nach dem Ersten Weltkrieg.

--> Detailprogramm der Reise

 

 

Große Neuseeland ARR Reise

Mo 23.11.20 – Mi 15.12.20 / 23 Tage /   ab € 5750,- ( ohne Flug)

Aotearoa – Das Land der Weißen Wolke. So wird Neuseeland von seinen Ureinwohnern, den Maori genannt. Ein faszinierendes Reiseziel mit einer atemberaubenden und zugleich geheimnisvollen Landschaft: satte, grüne Wiesen und Wälder, weitläufige, von eiszeitlichen Gletschern geformte Täler, spektakuläre Küsten, lange Sandstrände, rauchende Vulkankegel und brodelnde Vulkanseen. Neuseeland geizt nicht mit landschaftlichen Höhepunkten, die biologische Vielfalt ist enorm und nahezu vollkommen einzigartig.

 

Auf einer fast dreiwöchigen Reise entdecken Sie zusammen mit Christine Emberger das Naturwunder Neuseeland! 

--> Detailprogramm der Reise